(More)…

" />
Facebook Twitter Gplus RSS
magnify

Allnet-Flat: Zwei Monate Flat geschenkt

BlauWer sich demnächst einmal ein neues Smartphone anschaffen möchte und mit dem Gedanken spielt seinen alten Tarif zu wechseln, der sollte sich schnell entscheiden. Denn das Unternehmen Blau.de bietet nur noch bis Ende Januar seine bewährte Allnet-Flat für 19,90 Euro an und schenkt Neukunden bei Abschluss eines Laufzeitvertrages die ersten zwei Monate. Mit der ersten Monatsrechnung werden dann nämlich gleich erst einmal 40 Euro gutgeschrieben.

Flat in alle Netze

Mit der Allnet-Flat von Blau.de telefoniert jeder Nutzer gratis in alle Handy-Netze und ins Festnetz. Außerdem wird eine Internet-Flatrate für monatlich bis zu 500 MB in High-Speed zur Verfügung gestellt. Anschließend kann kostenfrei mit verringerter Geschwindigkeit weitergesurft werden. Neben der Allnet-Flat, die für die meisten Smartphone-Nutzer ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis darstelt, kann aber auch noch aus verschiedenen anderen Internetoptionen gewählt werden, damit der Tarif auf seine persönlichen Bedürfnisse angepasst wird.

Vier verschiedene Internet-Optionen

Bei Blau.de kann für die Internet-Flatrate aus bis zu vier verschiedenen Internet-Optionen gewählt werden. Jede Option spricht für sich genommen eine andere Zielgruppe an. So gibt es als Alternative zur Allnet-Flat im 9-Cent-Tarif spezielle Angebote für Gelegenheitssurfer, Smartphone-Nutzer, Tablet-Nutzer und Vielsurfer. Egal für welche Option man sich entscheidet, nachdem das Datenvolumen verbraucht wurde, kann stets mit verringerter Geschwindigkeit weitergesurft werden.

Internet-Flat

Alle weiteren Infos zu den Internet-Flatrates von Blau.de

Testsieger Kundezufriedenheit

Die Produkte von Blau.de erfreuen sich bereits seit Jahren immer wachsender Beliebtheit. So belegt das Unternehmen regelmäßig bei unabhängigen Tests den ersten Platz. Egal ob Stiftung-Warentest oder Computerbild, bei der Kundenzufriedenheit ist das Unternehmen regelmäßig Testsieger. Und zwar sowohl bei Extremnutzern, als auch bei Wenignutzern. Das liegt zum einen an den günstigen Preisen und zum anderen am guten Kundenservice.

Für Wechselwillige gibt es als kleines i-Tüpfelchen sogar noch 25€ geschenkt, wenn man seine eigene Rufnummer mit zu Blau.de nimmt. Das sollte doch motivieren, oder?

 

Ein Antwort

  1. Rene Born

    Ich selber betreibe einen Blog, der sich mit Apple und Co. beschäftigt.

    Leider habe ich diese Aktion verpasst, was mich sehr ärgert, denn ich hätte gerne diese Flat-Aktion wahrgenommen.

    Ich war sonst immer den “großen” Anbietern gewidmet und muss zugeben, zu skeptisch gewesen zu sein.

    Blau.de ist ja nun schon, wie einige andere kleinere Anbieter auf dem Markt und sollten eine Chance erhlaten.

    zu schade das ich nun wieder einen O2 Vertrag an der backe habe ;).

Schreibe einen Kommentar zu Rene Born Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.