Facebook Twitter Gplus RSS
magnify

Unternehmer haften im Email-Marketing auch für Hackerangriffe

Online-Marketing: Abmahnung im Email-Marketing für Spam-Emails DritterE-Mail Marketing ist eine wichtige Disziplin des Online-Marketing, jedoch gibt es bekanntermaßen auch einige Einschränkungen. Es dürfen nur Emails versand werden dessen Empfänger sich mit Hilfe des Doble-Opt-In Verfahrens ausdrücklich im Email-Verteiler angemeldet hat. Alles andere sehen nicht nur Online-Marketing Experten und Online-Marketing Agenturen als „schmutzige“ Online-Marketing Strategien und Konzepte an, sondern ist sogar strafbar. Eine Abmahnung droht. Soweit, so klar. Read more…

 
3 Comments  comments 

Aktuelle Online-Marketing Studie über Smart-Shopping

Gerade eben kam eine brandneue Online-Marketing Studie heraus. Diese Studie zeigt sehr deutlich,Smart Shopping im Online-Marketingdass es immer wichtiger wird seine Webseiten, Online-Shops und Newsletter auch für Smartphones zu optimieren. Die Herausforderungen, die diese tollen Technologien mit sich bringen müssen von den Unternehmen gemeistert werden, damit sie nicht von ihrer eigenen Konkurrenz überholt werden. Read more…

 
No Comments  comments 

Bezahlte Blogposts kennzeichnen?
Abmahnfalle im Online-Marketing!

„Gesucht werden Blogs oder Websites, die über Online-Marketing und SEO berichten möchten. Der Artikel darf nicht als Werbung gekennzeichnet werden und die Links müssen Dofollow sein.“ 

Bezahlte BlogpostsAuf diese Art fangen in der Regel die Auftragsbeschreibungen in den Blogpost-Börsen an. Das Prinzip ist simpel: Unternehmen oder Online-Marketing Agenturen suchen Blogger, die gegen Bezahlung einen Blogpost veröffentlichen. An sich ist dagegen nichts einzuwenden. Der Blogger kann sich ein kleines Taschengeld verdienen und das Unternehmen bekommt einen schönen Artikel mit einem dicken Dofollow-Link. Read more…

 
29 Comments  comments 

Update: Online-Marketing-Blog.eu und der 301-redirect Domainumzug

Ich beziehe mich auf die Artikel:

Abschlussbericht: Online-Marketing-Blog.eu und der 301 redirect Domainumzug

und

301-redirect: Domainumzug und die Auswirkungen auf die SERPs

 

Auch Alexa ist mir wieder wohlgesonnen

Rund zwei Monate sind nun vergangen seit Read more…

 
1 Comment  comments 

Solidarität mit Italiens Streik der Wikipedia

Dies ist ausnahmsweise kein Online-Marketing Artikel.

Die italienischen Wikipedia-Betreiber entschieden heute gegen geplante Zensurgesetze von Ministerpräsident Silvio Berlusconi zu streiken. Kurzerhand wurde die Seite it.Wikipedia.org abgeschaltet. Auf der Startseite ist zurzeit lediglich eine Erklärung zu sehen und die Suchfunktion wurde deaktiviert. Read more…

 
1 Comment  comments 

Google News für die Online-Marketing Strategie nutzen

Top-aktuelle Suchergebnisse. Dieses hochtrabende Motto schreibt sich ja bekanntlich der Suchmaschinengigant Google auf die Fahnen.

Google News Logo

Google News Logo

Als Unternehmen oder Agentur kann man sich diesen Umstand für die eigene Online-Marketing Strategie sehr gut zu Nutze machen, indem man sich für die Google News Sektion bewirbt. Schon seit längerer Zeit werden die News-Ergebnisse im Rahmen der Universal Search in den normalen Ergebnissen angezeigt. Read more…

 
5 Comments  comments 

5 Tipps für knackige Überschriften im Online-Marketing

Nicht nur im Email-Marketing beim Versand eines Newsletters sind sie besonders wichtig, sondern auch bei Blogartikeln oder Produktseiten im Online-Shop: Die Überschriften.

Rainer Sturm / pixelio.de

Webseitenbesucher sind wählerisch geworden. Wenn der Titel einer Artikelseite nicht von der ersten Sekunde an attraktiv erscheint, dann wird die Seite ganz schnell wieder weg geklickt. Da kann der Rest der Online-Marketing Strategie auch noch so gut konzipiert sein. Wenn der Titel dem Leser zu hochgestochen oder zu lang erscheint, dann suggeriert er Langeweile. Der Besucher bemerkt in Sekundenbruchteilen, dass er aus diesem Artikel keinen Vorteil schlagen kann und schließt die Seite. Read more…

 
8 Comments  comments 

Adwords: Auf eigenen Firmennamen bieten –
Eine schlechte Online-Marketing-Strategie?

Adwords-Anzeigen kosten Geld! Die organischen Ergebnisse sind kostenlos. So weit so gut. Dann fragt man sich doch warum viele Unternehmen trotzdem sogenannte Brand-Kampagnen starten, obwohl sie doch mir ihrem Firmennamen sowieso schon auf Platz 1 bei Google stehen. Das ist eine berechtigte Frage. Manchmal sind diese Kampagnen rausgeschmissenes Geld, manchmal können sie aber auch wertvolle Kunden retten, die sonst zur Konkurrenz gegangen wären. Read more…

 
7 Comments  comments 

Abschlussbericht: Online-Marketing-Blog.eu und der 301-redirect Domainumzug

Sechs Wochen sind nun vergangen, seitdem ich meinem Blog ein Re-Design verpasst und ihn außerdem auf www.online-marketing-blog.eu umgeleitet habe. Meine große Angst war, dass ich alle meine Backlinks von der alten Domain verliere und obendrein auch noch wesentlich schlechter ranke. Zum Glück ist dies nicht eingetreten… :-)

Um meine Backlinks zu retten, habe ich nach dem Domainumzug alle meine Unterseiten per .htaccess auf die neuen URLs umgeleitet. Die Datei .htaccess kommt in das Verzeichnis, auf welches die alte Domain verweist. In dieser Datei steht Folgendes: Read more…

 
5 Comments  comments 

„Mehr Substanz als Facebook“ –
Interview mit Online-Marketing-Blog.eu

Acquisa Online-Marketing Magazin

Quelle: Haufe.de

Google+ ist in aller Munde. Der neue Konkurrent für die sozialen Netzwerke wie Facebook und Xing dreht seine Runden am Online-Marketing-Himmel und versucht den alteingesessenen Netzwerken Marktanteile abzuknöpfen. Zu diesem Thema durfte ich meine Meinung im Online-Marketing Magazin „Acquisa“ kundtun.

Acquisa ist eine Zeitschrift aus dem Haufe-Verlag für Entscheider in Marketing und Vertrieb. In dieser Zeitschrift werden unter anderem Themen über Online-Marketing und neue Technologien behandelt. Read more…

 
No Comments  comments