Facebook Twitter Gplus RSS
magnify

Offline und Online-Marketing auf Messen verknüpfen

Mobiler MessestandDas Online-Marketing hat in den letzten Jahren immer mehr Anteil am Gesamtwerbebudget übernommen, sodass bei vielen Unternehmen schon der Eindruck entsteht, dass diese ausschließlich im Internet werben. Natürlich gibt es viele lukrative Märkte im Internet, die mit verhältnissmäßig geringem Aufwand online zu erschließen sind, jedoch ist es auch von Bedeutung, dass man seine Anstrengungen immer auf verschiedene Medien splittet. Mittels intelligenter Multi-Channel-Marketing Strategien können viele Synergieeffekte erzielt werden, die es mit der Schaltung von Werbung auf nur einzelne Medien nicht gäbe. So ist es zum Beispiel empfehlenswert auch Fachmessen der eigenen Branche zu besuchen und dort einen eigenen Messestand aufzubauen. Ein Messestand ist zwar im Vergleich zu anderen Marketing-Methoden kostspieliger, jedoch auch um ein Vielfaches effizienter. Hier kann auf die eigene Webseite aufmerksam gemacht werden und es können natürlich auch wertvolle Geschäftskontakte geknüpft werden.

Eine Messe bedeutet aber auch ein relativ hohen Planungsaufwand. Vor allem der Messestand muss professionell gestaltet werden, damit auch genügend Aufmerksamkeit auf den eigenen Stand gelenkt wird. Auf http://www.mobiler-messestand.info/ finden sich zum Beispiel viele kreative und innovative Ideen, wie der Messestand dank einer perfekten Gestaltung so gut wie immer zu einem durchschlagenden Erfolg wird. Als eines der wichtigsten Marketinginstrumente müssen beim Messebau viele Dinge beachtet werden, die maßgeblich zum Erfolg beitragen. So muss der Messestand zwingend die Corporate Identity des Unternehmens einhalten. Kunden, die die Produkte oder die Firma bereits von dem Internetauftritt kennen, finden so leichter zu dem eigenen Stand. Umgekehrt ist der Wiedererkennungseffekt nach einer Messe auf der Webseite natürlich genauso wichtig.

Neben verschiedensten Formen von Stellwänden, Bannern und Displays ist es genau so wichtig, dass die Möglichkeit mit Messetheken den Innenraum des Messestands zu verschönern ausgiebig genutzt werden. Mit Messetheken können Kundengespräche effizienter und bequemer durchgeführt werden und außerdem können auch kleine Giveaways an die potentiellen Interessenten verteilt werden. Das Unternehmen Konorg Media Holding GmbH bietet deshalb für alle Anlässe den richtigen Messestand mit der perfekten Ausstattung an. Unter Berücksichtigung anderer Marketing-Strategien und -Kanäle werden die Messestände kreativ an das Corporate Design der Webseite und der Unternehmensfarben angepasst.

 

2 Antworten

  1. Im Internet kann man möglicherweise noch mehr Kunden erreichen.

  2. Oft wird heutzutage der „Offline“ Marketing Bereich sehr vernachlässigt. Doch gerade jetzt zur Bundestagswahl sieht man doch wieder welchen nutzen „traditionelle“ Marketingmaßnahmen wie Aufsteller, Theken usw. nach wie vor haben. Wenn man Kunden oder potentiellen Kunden dann auch noch eine interaktive Verknüpfung mit seinem Online Auftritt bieten kann ist ein wichtiger Schritt richtung Kundengewinnung / -festigung getan.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *