Facebook Twitter Gplus RSS
magnify

PageRank Update 20.01.2011 – Das warten hat ein Ende

Google hat gestern sein erstes PagaRank-update 2011 gestartet. Heute morgen ist es mir aufgefallen. Einige meiner Webseiten haben einen höheren Google PageRank. Damit sind die Spekulationen auch erstmal vorbei. Das letzte Page Rank Update war im April 2010 und ist damit schon unverhältnismäßig lange her.

Pagerank Update 20.01.2011

Es wurde ja schon lange wild spekuliert, ob es jemals noch ein PageRank Update geben wird, da dieses Jahr die Patente für den Google PageRank auslaufen werden. Der PageRank wurde damals von den Google-Gründern Larry Page und Sergei Brin entwickelt, die Patente gingen jedoch an die Stanford University. Dieses PageRank Update sagt zwar nichts darüber aus, ob die Patente weiterlaufen, es ist aber zumindest ein Hinweis…

Also herzlichen Glückwunsch an alle die etwas vom Pagerank Update 20.01.2011 abbekommen haben. Und für alle anderen: Weitermachen und nicht aufgeben bis zum nächsten PageRank Update.

 

4 Antworten

  1. Ich glaube, dass der Pagerank nicht nur mit den Backlinks sondern auch mit anderen Faktoren wie z.B. Domainalter zusammenhängt. Alte Projekte haben beim letzten Update deutliche Sprünge nach oben gemacht, während unsere neueren Projekte trotz starker Backlinks auf null geblieben sind. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2. Ja, schade, das die neueren Seiten und Blogs … wie auch meiner nicht bewertet wurden. Gerne hätte ich gesehen, ob meine Anstrengungen auch Früchte tragen. Doch leider hat man mich nicht einbezogen und nun hoffe ich, das man nicht wieder fast ein Jahr auf ein neues Update warten muß. Als kleine Richtschnur nehme ich mir die Alexa Daten und sehe dort, wie ich immer weiter nach vorne gehe, so ca. 10.000 pro Tag bisher.

  3. Linda

    Der Pagerank hängt von vielen Faktoren, wie Backlinks, Domainalter, Reputation der Webseite etc. Meine Seite ist vom Pagerank her auch gestiegen :-)

  4. Der PageRank hat doch eh keinen Einfluß auf die Position in den Suchergebnissen mehr. Daher kann ich diesen ganzen "PageRank Hype" eh nicht nachvollziehen. Jeder Webmaster will doch nur Besucher bekommen und dafür ist doch nur die Position entscheidend und nicht der PR der Webseite. Und was Google genau macht weis doch eh niemand…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *