Facebook Twitter Gplus RSS
magnify

Top 10 der größten Internet-Pioniere

Tim Berners Lee

Quelle: s. u.

Das Internet – unendliche Weiten

Wir befinden uns im Jahre 2011 und das Internet durfte dieses Jahr seinen 20. Geburtstag feiern. Die digitale Revolution hat in diesen 20 Jahren unsere Welt komplett verändert. Wer hätte gedacht, dass sich ein wesentlicher Teil unserer Kommunikation heute über Email abspielt? Wer hätte gedacht, dass das Online-Marketing fester Bestandteil der Unternehmensausgaben wird? Wer hätte gedacht, dass wir immer und überall online einkaufen oder mit Freunden chatten können?

Natürlich war das alles kein Selbstläufer. An der Erfolgsgeschichte des Internets hatten nicht zuletzt wichtige Persönlichkeiten wie Tim Berners-Lee mit der Erfindung des Internets oder Mark Zuckerberg mit der Gründung des sozialen Netzwerks Facebook großen Anteil. Die Top 10 der wichtigsten Persönlichkeiten, welche das Internet geprägt und aufgebaut haben, Read more…

 

6 Gründe warum man ein Video in die Pressemitteilung einfügen sollte

Tipps Pressemitteilung VideoVideo Online-Marketing

Wenn man Pressemitteilungen in die Online-Marketing Strategie integriert dann sollte das Ziel sein so viele Leser wie möglich zu erreichen, die am Schluss auch noch zu einer Handlung aufgefordert werden. Das Hinzufügen eines Videos kann aus mehreren Gründen ein sehr effektiver Weg sein, um dieses Ziel zu erreichen. Nachfolgend die Top 6 Gründe warum ein Video die Online-Marketing Wirkung einer Pressemitteilung erhöhen kann. Read more…

 

Den richtigen Webhoster sekundenschnell finden

Den richtigen Webhoster findenWelchen Webhosting-Anbieter wählen?

Diese Frage stellt sich wohl jeder, der gerade ins Internet einsteigt und seine erste eigene Webseite online stellen will. Der erste Weg führt wohl meistens über Google. Schnell mal “Webhosting Vergleich” oder “Webhosting günstig” in die Suchmaske eingetippt und losgelegt. Das Problem ist leider, dass immer nur die Suchergebnisse angezeigt werden, die entweder das größte Adwords-Budget haben oder die beste SEO-Strategie benutzen. Wirklich unabhängige Ergebnisse bekommt man kaum noch geliefert. Read more…

 

Deutschland bei Online-Marketing Ausgaben auf Platz 3

Online-Marketing Ausgaben InternationalDeutschland in der Spitzengruppe

Im Monitoring Report Deutschland Digital 2011 von TNS-Infratest wurden die Zahlen zum Thema Online-Marketing Ausgaben 2010 veröffentlicht. Deutschland belegt hierbei den dritten Platz knapp hinter Südkorea und Großbritannien. Diese Studie besagt, dass rund 30% des Geldes welchem auf dem deutschen Werbemarkt ausgegeben wird in Online-Marketing Werbung gesteckt wird. Die traditionelle Werbung ist also immer weiter auf dem Rückzug und weltweit steigt weiterhin der Anteil an Online-Werbung. Read more…

 

E-Recht im Online-Marketing und seine 7 Bestandteile

E-Recht im Online MarketingE-Recht

Im World Wide Web herrscht schon lange kein rechtsfreier Raum mehr. In den neunziger Jahren gab es noch viele Grauzonen im E-Recht, die besonders das Online-Marketing betrafen. Heutzutage gibt es jedoch eine Menge neuer Regelungen und Gesetze, welche durch die rasante technologische Entwicklung des Internets nötig wurden. Da im Online-Marketing mittlerweile Milliarden umgesetzt werden bedarf es einem detailliertem E-Recht. Diese wurde in den letzten 15 Jahren Stück für Stück vorangetrieben. Read more…

 

Wer verdient im Online-Marketing am digitalen Ich?

Google Umsatz pro UserDatensammeln im Online-Marketing

Gerade habe ich eine tolle Studie im (Print-) Magazin Chip gelesen. Man hört ja so oft in letzter Zeit von der Datensammelwut großer Onlinekonzerne wie Google und Facebook. Diese Unternehmen sammeln Daten von ihren Kunden um sie dann in bestimmte Werbekategorien einzuordnen. Bekannt als Data-Mining. Read more…

 

Social Media im B2B – Die richtige Online-Marketing Strategie finden

Business woman im Online-MarketingQualität statt Quantität

Wie können potentielle Kunden erreicht werden? Diese Frage ist die allumfassende Online-Marketing Frage. In einem B2C Online-Shop zum Beispiel wird voll und ganz auf Conversion-Optimierung gesetzt. Wenn ein paar Prozent der Besucher etwas kaufen, dann ist das schon ein Erfolg. Es muss also eine entsprechende kritische Masse erreicht werden, damit die Online-Marketing Strategie aufgeht.

Anders ist ist das im B2B: Read more…

 

Wie sieht es in der Webdesign-Branche aus?
Tolle Studie von Marian Schellmoser

Webdesign Umfrage Marian Schellmoser2/3 aller Webdesigner sind Freelancer

Das hat der angehende Online-Marketing Experte Marian Schellmoser im Rahmen einer Studie für seine Bachelor-Arbeit herausgefunden. Ende Oktober rief er zur großen Webdesign Umfrage auf und hat beeindruckende Ergebnisse erzielt, die hier im Online-Marketing Blog präsentiert werden.

Am Ende des Artikels kann die Studie kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Gerne kann diese Studie natürlich per Twitter oder Facebook weiterempfohlen werden, damit sich die Mühe auch wenigstens ein bisschen gelohnt hat. Read more…

 

Virales Marketing und Mundpropaganda-Marketing

Virales MarketingGastbeitrag von Daniel Gaßmair: Daniel  schreibt seit 2007 einen Blog über Virales Marketing.

Virales Marketing und Mundpropaganda sind wie Bruder und Schwester. Beide basieren auf dem gleichen Marketingprinzip: Nutzer und Konsumenten werden aktiv in die Kommunikation eines Unternehmens eingebunden und verbreiten die Marketingbotschaft im eigenen Freundes- und Bekanntenkreis. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen den beiden Marketingformen, die Unternehmen bei der Auswahl der richtigen Online-Marketing Strategie beachten sollten. Beim Viral Marketing sind die Konsumenten dazu angehalten, eine Werbebotschaft möglichst schnell über neuartige Kommunikationskanäle zu verbreiten. Beim Mundpropaganda Marketing wird hingegen vorausgesetzt, dass sich die Konsumenten intensiver mit der Botschaft beschäftigen und eine konkrete Empfehlung an Freunde und Bekannte aussprechen.  Read more…

 

Mit dem Blog Geld verdienen – 5 wichtige Tipps!

Mit dem Blog Geld verdienenBloggen – Für vielen Menschen ist es ein Hobby neben dem Beruf geworden. Gestresst vom Büroalltag setzen sich viele Berufstätige abends noch an den Computer um einfach mal drauf los zu schreiben. Die meisten Menschen verfolgen dabei primär nicht das Ziel mit dem Blog Geld verdienen zu wollen, sondern wollen einfach nur ein bisschen herumtippseln.

Jedoch kann man mit dem richtigen Online-Marketing ein paar hundert Euro nebenbei verdienen für sein Hobby verdienen und es lässt sich das Bloggen mit dem Geld verdienen verbinden. Einnahmequellen sind zum Beispiel Affiliate Links, bezahlte Blogposts, normale Werbebanner oder Google-AdWords. Read more…